APARENT®-Aktiv
Konstruktionsmerkmale

Schaumstoffbezogenes Aluminiumblech mit abnehmbarem Bezug und Reissverschluss. Zum Patientenarm hin hat die Schaumstoffschicht eine Dicke von 1,3 cm und auf der Unterseite eine Dicke von 0,3 cm.

Die Unterseite besteht aus rutschhemmendem Kunstleder, das ein sehr träges Rutschen auf einer glatten Unterlage ermöglicht.

Die Oberseite, d.h. die Armauflagefläche besteht aus weichem Velour.

Im Bereich der Handauflage ist ein Klettband angebracht, an dem eine mit Trikot bezogene Styroporhalbkugel befestigt werden kann, um die paretische Hand in Funktionsstellung zu lagern.

Diese Armauflageplatte kann an einer Armlehne mit zwei Klettverschlüssen befestigt oder auf einem Therapietisch aufgelegt werden.